headline logo

Die Pluradent Gruppe zählt mit einem Jahresumsatz von über 300 Millionen Euro zu den führenden Dentalfachhandelsunternehmen in Europa. Mit über 30 Niederlassungen im In- und Ausland und mehr als 1.300 Mitarbeitern bieten wir ein umfassendes Angebot an Service- und Dienstleistungen. Partnerschaftlich mit unseren Kunden entwickeln wir wegweisende Konzepte für nachhaltigen Erfolg. Zudem beliefern wir Zahnärzte, Zahnkliniken und Dentallabore mit Materialien, Einrichtungen sowie Zähnen.

Der Erfolg von Pluradent basiert auf motivierten und kompetenten Mitarbeitern sowie der Stärke im Dentalmarkt. In der Focus-Studie zu Deutschlands besten Arbeitgebern wurde Pluradent 2018 bereits zum fünften Mal in Folge ausgezeichnet.

 

Wir suchen ab dem Januar 2019 für unsere Zentrale in Offenbach Sie als

Anwendungsbetreuer (m/w/d) SAP BI

Kennziffer Z4486/N

Ihre Aufgaben

  • Zentraler Ansprechpartner für die SAP BI-Komponenten SAP BW und SAP BO
  • Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden Business Intelligence Landschaft
  • Datenextraktion und Datentransformation (ETL)
  • Pflege und Ausbau der SAP BI-Frontends

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder eine vergleichbare Fachausbildung
  • Mindestens vier Jahre Berufserfahrung im SAP BI-Umfeld
  • Umfassende praktische Erfahrungen in der Konzeption, Entwicklung und Betreuung von SAP BW/BO Lösungen
  • Know-how im Bereich der SAP BI-Frontends
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich SAP ERP
  • Einschlägige Projekterfahrungen
  • Starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Prozessorientierung
  • Kommunikationsstärke, Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit


Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem motivierten Team und interessanten Umfeld zu arbeiten. Über die ersten Monate erfolgt eine intensive Einarbeitung, die auch Branchenfremden einen guten Einstieg gewährleistet. Die Pluradent besitzt ein flexibles Arbeitszeitmodell, das teilweise das Arbeiten im Home Office ermöglicht. Die Nutzung modernster Kommunikationsmittel ist für uns selbstverständlich. Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung.


Geben Sie Ihrer Zukunft neue Impulse. Bewerben Sie sich jetzt, vorzugsweise über unseren Button „Jetzt online bewerben“. Erste Informationen gibt Ihnen gerne Herr Michaelsen unter Tel. 069 / 82 983 215. Fragen zum Bewerbungsprozess richten Sie bitte an Frau Peter-Ferrera unter der Tel. 069 / 82983-248.